Hertha BSC - SpVgg Unterhaching

Aus HerthaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alle Spiele in der Übersicht

08.08.1995, 2. Bundesliga, Berliner Olympiastadion, 9.300 Zuschauer – 1:0 (0:0)

08.12.1995, 2. Bundesliga, Stadion am Sportpark, 1.500 Zuschauer – 0:0 (0:0)

15.11.1996, 2. Bundesliga, Berliner Olympiastadion, 6.624 Zuschauer – 3:0 (2:0)

22.05.1997, 2. Bundesliga, Stadion im Sportpark, 3.500 Zuschauer – 2:1 (1:0)

25.09.1999, 1. Bundesliga, Generali-Sportpark, 10.000 Zuschauer – 1:1 (1:0)

04.03.2000, 1. Bundesliga, Berliner Olympiastadion, 35.024 Zuschauer – 2:1 (0:1)

24.09.2000, 1. Bundesliga, Generali-Sportpark, 10.000 Zuschauer – 2:5 (1:2)

07.03.2001, 1. Bundesliga, Berliner Olympiastadion, 27.326 Zuschauer – 1:0 (0:0)

04.08.2007, DFB-Pokal, Generali-Sportpark, 5.000 Zuschauer – 3:0 (1:0)


Saison 1995/1996

2. Spieltag: Hertha BSC – SpVgg Unterhaching 1:0 (0:0)

Dienstag, 08.08.1995, 19:30 Uhr; Berliner Olympiastadion, Zuschauer: 9.300; SR: Rüdiger

Tore: 1:0 Marcel Rath (68.)

Hertha: Fiedler – O. Schmidt, Tanjga, N. Kovac, Karl, A. Schmidt, Veit, Hartmann, Ramelow (63. Süs), Lünsmann (83. S. Meyer), Rath (74. Kaiser) – Trainer: Heine

Unterhaching: Wittmann – Grassow, Bucher, Bergen, Lust, Reich (80. Radlspeck), Hartig (72. Hofmann), Zeiler, Oberleitner, Täuber, Simon (57. Garcia) – Trainer: Köstner

Gelbe Karten: Rath – Bucher, Hofmann; Gelb-Rote Karte: -; Rote Karte: -


19. Spieltag: SpVgg Unterhaching – Hertha BSC 0:0 (0:0)

Freitag, 08.12.1995, 19:00 Uhr; Generali-Sportpark, Zuschauer: 1.500; SR: Wagner

Tore: keine

Unterhaching: Wittmann – Täuber – Grassow, R. Bucher – Hofmann, Oberleitner, Reich, Zeiler, Lust – Garcia (76. C. Simon), Schmöller (62. Radlspeck) – Trainer: Köstner

Hertha: Fiedler – Karl – Tanjga, Meyer – N. Kovac (61. Ramelow), O. Schmidt, Veit, Richter – Fährmann – Rath (67. Sverrisson), M. Hartmann (88. Lünsmann) – Trainer: Heine

Gelbe Karten: Grassow, Oberleitner, Reich – N. Kovac; Gelb-Rote Karte: Tanjga (65.); Rote Karte: -


Saison 1996/1997

14. Spieltag: Hertha BSC – SpVgg Unterhaching 3:0 (2:0)

Freitag, 15.11.1996, 19:00 Uhr; Berliner Olympiastadion, Zuschauer: 6.624; SR: Hauer

Tore: 1:0 Axel Kruse (32.), 2:0 Michael Preetz (34.), 3:0 Axel Kruse (51.)

Hertha: Fiedler – Kober, Sverrisson, Karl (28. Sauer), Hartmann, Mazingu-Dinzey, Götz (63. O. Schmidt), Arnold, Covic, Preetz, Kruse (84. Rraklli) – Trainer: Röber

Unterhaching: Wittmann – Grassow (58. Bucher), Strehmel, Vladimir, Täuber, Reich, Radlspeck, Lust, Gröber (46. Bartsch), Hartig, Garcia (76. C. Simon) – Trainer: Köstner

Gelbe Karten: Preetz – Täuber, Radlspeck, Hartig; Gelb-Rote Karte: -; Rote Karte: -


31. Spieltag: SpVgg Unterhaching – Hertha BSC 1:2 (0:1)

Donnerstag, 22.05.1997, 19:00 Uhr; Stadion am Sportpark, Zuschauer: 3.500; SR: Weiner

Tore: 0:1 Ante Covic (30.), 0:2 Michel Mazingu-Dinzey (48.), 1:2 Frank Schmöller (55.)

Unterhaching: Wittmann – Strehmel, Bucher (46. Garcia), Bergen, Reich, Radlspeck, Lust, Täuber, Zeiler, Hartig (72. Hofmann), Schmöller (80. Gröber) – Trainer: Köstner

Hertha: Fiedler – O. Schmitz, Sverrisson, A. Schmidt, Götz, Veit (75. Vural), Mazingu-Dinzey, Arnold, Fährmann, Covic, Weidemann (67. Dardai) – Trainer: Röber

Gelbe Karten: Garcia – A. Schmidt, Covic, Sverrisson, Fährmann; Gelb-Rote Karte: -; Rote Karte: -


Saison 1999/2000

6. Spieltag: SpVgg Unterhaching – Hertha BSC 1:1 (0:1)

Samstag, 25.09.1999, 15:30 Uhr; Generali-Sportpark, Zuschauer: 10.000 (ausverkauft); SR: Jansen

Tore: 0:1 Thomas Helmer (24.), 1:1 Alfonso Garcia (46.)

Unterhaching: Wittmann – Bergen – Seifert, Grassow – Mat. Zimmermann, Schwarz, Straube – Kögl (76. Hertl) – Oberleitner (46. Garcia) – Rraklli (81. Mendez), Seitz – Trainer: Köstner

Hertha: Kiraly – Herzog (46. Veit), Helmer, An. Schmidt, Konstantinidis (88. van Burik) – Deisler, Dardai – Michalke – Wosz – Preetz, Daei – Trainer: Röber

Gelbe Karten: Berger – Preetz, Konstantinidis; Gelb-Rote Karte: -; Rote Karte: -


23. Spieltag: Hertha BSC – SpVgg Unterhaching 2:1 (0:1)

Samstag, 04.03.2000, 15:30 Uhr; Berliner Olympiastadion, Zuschauer: 35.024; SR: Koop

Tore: 0:1 Marco Haber (16.), 1:1 Sixten Veit (79.), 2:1 Bryan Roy (81.)

Hertha: Fiedler – Rehmer, van Burik, Sverrisson – Veit, Michalke – Covic, Wosz (46. Deisler), Roy (83. An. Schmidt) – Preetz, Daei (46. Alex Alves) – Trainer: Röber

Unterhaching: Wittmann – Grassow, Seifert – Strehmel – Schwarz (85. Mark Zimmermann – Haber, Mat. Zimmermann, Straube – Oberleitner – Seitz, Rrakili (69. Mendez) – Trainer: Köstner

Gelbe Karten: Covic – Oberleitner, Seitz, Straube; Gelb-Rote Karte: -; Rote Karte: -

Saison 2000/2001

6. Spieltag: SpVgg Unterhaching – Hertha BSC 5:2 (2:1)

Sonntag, 24.09.2000, 17:30 Uhr; Generali-Sportpark, Zuschauer: 10.000; SR: Weiner

Tore: 0:1 Stefan Beinlich (22.), 1:1 André Breitenreiter (34., Elfmeter), 2:1 André Breitenreiter (45.), 3:1 André Breitenreiter (48.), 4:1 Altin Rraklli (50.), 5:1 Oliver Straube (84.), 5:2 Jan Seifert (88., Eigentor)

Unterhaching: Tremmel – Strehmel, Grassow, Seifert – Schwarz – Mat. Zimmermann, Straube – Oberleitner, Copado (86. Spizak) – Zdrilic (34. Rraklli), Breitenreiter (71. Hirsch) – Trainer: Köstner

Hertha: Kiraly – Rehmer, Tretschok (63. Roy), van Burik – An. Schmidt, Beinlich – Deisler, M. Hartmann – Wosz – Daei, Preetz – Trainer: Röber

Gelbe Karten: Strehmel – van Burik, Rehmer, Kiraly; Gelb-Rote Karte: -; Rote Karte: -


23. Spieltag: Hertha BSC – SpVgg Unterhaching 2:1 (0:0)

Montag, 07.03.2001, 18:45 Uhr; Berliner Olympiastadion, Zuschauer: 27.326; SR: Strampe

Tore: 0:1 Matthias Zimmermann (52.), 1:1 Pál Dárdai (55.), 2:1 Dick van Burik (68.)

Hertha: Kiraly – van Burik, Tretschok, An. Schmidt – Konstantinidis (77. Sverrisson) – Sanneh (46. Thom), Dardai, M. Hartmann – Wosz – Preetz, Alex Alves (90. Veit) – Trainer: Röber

Unterhaching: Tremmel – Strehmel – Herzog (63. Straube), Seifert – Schwarz – Haber, Hirsch, Spizak (79. Rraklli) – Zimmermann (74. Cizek) – Oberleitner – Breitenreiter – Trainer: Köstner

Besonderes: Hertha-Manager Hoeneß wird wegen Reklamierens auf die Tribüne verwiesen (61.)

Gelbe Karten: Wosz, Konstantinidis – Zimmermann, Breitenreiter; Gelb-Rote Karte: -; Rote Karte: -


Saison 2007/2008

DFB-Pokal, 1. Hauptrunde: SpVgg Unterhaching – Hertha BSC 0:3 (0:1)

Samstag, 04.08.2007, 15:30 Uhr; Generali-Sportpark, Zuschauer: 5.000; SR: Kircher

Tore: 0:1 Malik Fathi (43.), 0:2 Patrick Ebert (65.), 0:3 Marko Pantelic (82.)

Besonderes: Drobny hält Elfmeter von Lechleiter (48.)

Unterhaching: Kampa – Polak – O. Fink, R. Bucher, Frühbeis, Schaschko – Gülselam, Tyce – Kolomaznik (70. Spizak), Rathgeber (59. Konrad), Lechleiter (75. Balkan) – Trainer: Lorant

Hertha: Drobny – Chahed, A. Friedrich, Simunic, Fathi – Ebert (84. C. Müller), Dardai, Mineiro (75. An. Schmidt), Lucio (80. Bieler) – Piszczek, Pantelic – Trainer: Favre

Gelbe Karten: Kampa; Gelb-Rote Karte: -; Rote Karte: -