Hertha BSC - Chemnitzer FC

Aus HerthaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alle Spiele in der Übersicht

21.08.1993, 2. Bundesliga, Stadion an der Gellertstraße, 4.500 Zuschauer – 1:1 (1:1)

25.10.1995, 2. Bundesliga, Berliner Olympiastadion, 3.500 Zuschauer – 1:1 (1:0)

16.04.1996, 2. Bundesliga, Stadion an der Gellertstraße, 3.200 Zuschauer – 2:1 (1:0)


Saison 1994/1994

5. Spieltag: Chemnitzer FC – Hertha BSC 1:1 (1:1)

Samstag, 21.08.1993, 15:30 Uhr; Stadion an der Gellertstraße, Zuschauer: 4.500; SR: Schmidt

Tore: 1:0 Silvio Meißner (36.), 1:1 Frank Schmöller (43.)

Chemnitz: Hiemann – Wahl (61. Mehlhorn) – Bittermann, Laudeley – Renn, Wienhold, Keller (76. Torunarigha), Illing, Gerber – Drulak, Meißner – Trainer: Häfner

Hertha: Junghans – Rohde – O. Schmidt, Scheinhardt – Bremser, Wollitz, Zernicke, Gries (88. An.Schmidt), Richter – Schmöller, Demandt (79. Bayerschmidt) – Trainer: Sebert

Gelbe Karten: Drulak, Illing, Renn, Wienhold – Richter, Zernicke, Bremser; Gelb-Rote Karte: Schmöller (58.)


Saison 1995/1996

4. Spieltag: Hertha BSC – Chemnitzer FC 1:1 (1:0)

Mittwoch, 25.10.1995, 19:30 Uhr; Berliner Olympiastadion, Zuschauer: 3.500; SR: Friedrichs

Tore: 1:0 Miroslav Tanjga (44.), 1:1 Torsten Gütschow (52.)

Hertha: Fiedler – O. Schmidt, Tanjga, N. Kovac, Karl, Veit (46. Bremser), Richter, Hartmann, Ramelow, Sverrisson (36. Lünsmann), Rath (76. Graziani) – Trainer: Heine

Chemnitz: Schmidt – Panadic, Bittermann, Culek, Wahl, Hecker, Milanko (86. Aracic), Gerber, Meißner, Gütschow (81. Wienhold), Fuchs – Trainer: Häfner

Gelbe Karten: Tanjga, Rath – Bittermann, Culek, Hecker, Gerber, Meißner; Gelb-Rote Karte: -; Rote Karte: -


21. Spieltag: Chemnitzer FC – Hertha BSC 1:2 (0:1)

Dienstag, 16.04.1996, 19:00 Uhr; Stadion an der Gellertstraße, Zuschauer: 3.200; SR: Malbranc

Tore: 0:1 Niko Kovac (14.), 0:2 Niko Kovac (67.), 1:2 Andrej Panadic (85.)

Chemnitz: Weißflog – Wahl – Bittermann (46. Laudeley), Panadic – Hecker, Renn, Milanko, Meißner (71. Wienhold), Gerber (79. Ballack) – Aracic, Gütschow – Trainer: Häfner

Hertha: Fiedler – Karl, Sverrisson, O. Schmidt – An. Schmidt, Bremser, N. Kovac, Richter, M. Hartmann – Arnold, Rraklli (69. Rath) – Trainer: Röber

Gelbe Karten: Hecker, Bittermann, Renn, Aracic – Fiedler, N. Kovac; Gelb-Rote Karte: -; Rote Karte: -