Alex Alves

Aus HerthaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alex Alves (Rückennummer: 7)
(Quelle: www.rp-online.de)

Geboren am: 30.12.1974 in Campo Formoso (Brasilien)

Verstorben am: 14.11.2012 in Jaú (Brasilien)

Position: Sturm

Nationalität: Brasilien

Herthaner von Januar 2000 bis 30.06.2003

Ablösesumme: 7,6 Mio. €, Verkaufssumme: 500.000 €


Leistungsdaten bei Hertha

Gesamt: 108 Spiele, 35 Tore, 19 Vorlagen, 7 Gelbe Karten, 3 Rote Karten, 7.448 Min.

1. Bundesliga für Hertha: 81 Spiele, 25 Tore, 15 Vorlagen, 2 Gelbe Karten, 2 Rote Karten, 5.676 Minuten

DFB-Pokal für Hertha: 3 Spiele, 1 Tor, 1 Gelbe Karte, 225 Min.

Champions League für Hertha: 3 Spiele, 1 Tor, 1 Gelbe Karte, 237 Min.

UEFA-Cup für Hertha: 13 Spiele, 3 Tore, 3 Vorlagen, 1 Gelbe Karte, 677 Min.

Ligapokal für Hertha: 8 Spiele, 5 Tore, 1 Vorlage, 2 Gelbe Karten, 1 Rote Karte, 633 Min.

Saison 1999/2000

1. Liga – 15 Spiele, 4 Tore, 1 Vorlage, 1.091 Min.

Champions League – 3 Spiele, 1 Tore, 1 Gelbe Karte, 237 Min.


Saison 2000/2001

1. Liga – 23 Spiele, 8 Tore, 4 Vorlagen, 2 Gelbe Karten, 1 Rote Karte, 1.725 Min.

DFB-Pokal – 1 Spiel, 90 Min.

Ligapokal – 2 Spiele, 1 Tor, 1 Rote Karte, 132 Minuten

UEFA-Cup – 4 Spiele, 2 Vorlagen, 206 Min.


Saison 2001/2002

1. Liga – 22 Spiele, 7 Tore, 5 Vorlagen, 1 Rote Karte, 1.493 Min.

DFB-Pokal – 2 Spiele, 1 Tor, 1 Gelbe Karte, 135 Min.

Ligapokal – 3 Spiele, 1 Tor, 1 Gelbe Karte, 221 Min.

UEFA-Cup – 4 Spiele, 1 Tor, 1 Vorlage, 192 Min.


Saison 2002/2003

1. Liga – 21 Spiele, 6 Tore, 5 Vorlagen, 1.367 Min.

Ligapokal – 3 Spiele, 3 Tore, 1 Vorlage, 1 Gelbe Karte, 280 Min.

UEFA-Cup – 5 Spiele, 2 Tore, 1 Gelbe Karte, 279 Min.


Weitere Vereine

SE Palmeiras Sao Paulo (bis 01/1996), Esporte Clube Juventude (bis 01/1998), EC Cruzeiro Bélo Horizonte (bis 01/2000), Hertha BSC (bis 07/2003), Atlético Mineiro (bis 01/2004), Vasco da Gama Rio de Janeiro (bis 01/2005), Esporte Clube Vitória (bis 25.07.2006), Guangzhou R&F (CHI, bis 01/2007), Boavista SC (BRA, bis 05/2007), ohne Verein (bis 02/2008), Fortaleza Esporte Clube (bis 05/2008), Boavista SC (bis 08/2008), AO Kavala (GRE, bis 07/2009)